Martin Hesselmann

Realization of Interior Architecture

Zur meiner Person und Arbeitsweise


Nach meiner Tischlerlehre mit anschließender Gesellenzeit habe ich ein Innenarchitekturstudium erfolgreich abgeschlossen.

Während meiner Zeit als Angestellter in diversen Unternehmen habe ich profunde grundlegende Kenntnisse im vollen Spektrum dieses Berufs gesammelt: analysieren – skizzieren, entwerfen, rendern, detaillieren – angrenzende Gewerke, Baustellendetails und Zeitpläne berücksichtigen – überwachen von Fertigung, Zukauf, Logistik und Einbau – durchführen von Abnahmen und Betreuung im laufenden Betrieb. Die Projekte erstreckten sich von Einzelmöbeln bis hin zu vollständigen Inneneinrichtungen in den Bereichen Wohnen, Ladenbau, Gastronomie.

1998 habe ich mein eigenes Büro eröffnet und der Schwerpunkt meiner Arbeit entwickelte sich im Laufe der Zeit in Richtung Projektausführung, auch im Bereich Yachtbau bzw. kommerzieller Schiffbau. Meinen beruflichen Horizont habe ich stets erweitert, ich habe viel Erfahrungen mit angrenzenden Gewerken und war immer in Berührung mit den aktuellsten Materialien und Techniken.

Inzwischen sehe ich mich hauptsächlich an der Schnittstelle zwischen Kunde, Designer, allen Zulieferern, Ingenieuren, Werkstätten, Handwerkern, Behörden usw.

Mein Ziel ist es, den gegebenen Entwurf vollständig umzusetzen, dabei jedoch auch alle technischen und weiteren Bedingungen zu beachten, um für den Kunden erstklassige und einwandfreie Optik, Funktionalität und Komfort zu gewährleisten.

Ich beherrsche mehrere Fremdsprachen, u.a. Englisch und Französisch verhandlungssicher. Durch diverse längere Auslandaufenthalte in Amerika, Spanien und Frankreich sind meine interkulturellen Kompetenzen sehr ausgeprägt und ich arbeite weltweit.

Auf Wunsch stelle ich gern Kontakte zu einer handverlesenen Auswahl an Designern, Ingenieuren, Lieferanten, Werkstätten und Handwerkern her.